Preisempfehlung

Unverbindlich

Stand - 31.05.2021

 

alle Preise ohne Mehrwertsteuerausweis nach §19 UStG

 Werkrevision - Kaliberspezifisch

ETA 7001 ab 89,-€ zzgl. Ersatzteile
ETA 6497 / 6498 ab 89,-€ zzgl. Ersatzteile
ETA 2824 Kaliberfamilie ab 109,-€ zzgl. Ersatzteile
ETA 2892 Kaliberfamilie ab 109,-€ zzgl. Ersatzteile
ETA 7750 Kaliberfamilie ab 209,-€ zzgl. Ersatzteile
Valjoux 7730 Kaliberfamlie ab 139,-€ zzgl. Ersatzteile
Poljot 3133 ab 139,-€ zzgl. Ersatzteile

 Werkrevision - Vintageuhren

Handaufzug ab 89,-€ zzgl. Ersatzteile
Handaufzug + Wecker ab 139,-€ zzgl. Ersatzteile
Handaufzug + Chronograph ab 179,-€ zzgl. Ersatzteile
Automatik ab 129,-€ zzgl. Ersatzteile
Automatik + Wecker ab 179,-€ zzgl. Ersatzteile
Automatik + Chronograph ab 229,-€ zzgl. Ersatzteile

Zusätzlicher Arbeitsaufwand 

Monocoque Gehäuse zzgl. 35,-€
nicht Stoßgesichertes Uhrwerk zzgl. 30,-€
Tag, Datum normal kein Aufpreis
Weitere und/oder aufwändigere Kalenderfunktionen nach KVA

Bei Wasserschäden (Rost), extremen Verschmutzungen, unsachgemäßer Fremdeingriff und aufwendigeren Komplikationen/Konstruktionen, fallen zusätzlich Kosten für den erhöhten Arbeitsaufwand an. = ab XY,-€

 

* Keine Annahme von Uhren mit starkem Wasserschaden

Was beinhaltet eine Revision?

 

Gehäuse und Band werden gereinigt. Die Wasserdichtheit wird wiederhergestellt, sofern möglich. Das Uhrwerk wird: zerlegt, auf Fehler und Verschleiß kontrolliert, ggf. anschließende Behebung der Fehler und Beseitigung von Verschleiß, gereinigt, wieder zusammengesetzt, geschmiert, reguliert und anschließend einer mehrtätigen Gangkontrolle unterzogen. Die Hemmung wird mit Epilam beschichtet und unter dem Mikroskop mit Moebius 9415 geschmiert, um eine lange Schmierung zu gewährleisten.

Verschleißteile, wie: Dichtungen, Kronen , Gläser, Uhrwerkersatzteile usw. werden zusätzlich berechnet. 

"4er Bild" der Revision (Digital): 25,00 EUR

 

Ein 4-Fach Bild der Revision. Bei bestimmten Wünschen können Sie dies vorher mit angeben.

 

Download Beispielbild 

 

 Teilarbeit: 19,00 EUR zzgl. Ersatzteile

 

Bei Ersatzteilen, die abseits von einer Revision eingebaut werden, wie z.B. ein Glas, ist meist eine Teilarbeit erforderlich. Das Uhrwerk muss dabei ausgebaut werden und das Gehäuse wird für einen sauberen Einbau des Ersatzteils von Schmutz befreit.

 

Ausbau des Uhrwerks / Gehäuse- und Bandreinigung im Ultraschall / Reinigung und fetten aller Dichtungen. Ggf. Ersatz defekten Dichtungen und sonstigen Kleinteilen / Einbau des Uhrwerks / Wasserdichtheitsprüfung

 

 Bei Revision / Werktausch ist dieser Service inklusive.

 

Hinweis: Ersatz von defekten Dichtungen und Kronen, die für eine Wasserdichtheit erforderlich sind, sowie sonstige Kleinteile werden zusätzlich berechnet. 

Ersatzteile

 

Plexiglas form+flach einschleifen  40,00 EUR
Plexiglas gewölbt 15,00 EUR
Plexiglas gewölbt (Armiert) 25,00 EUR
Plexiglas (Spezial) 30,00 EUR
Mineralglas 20,00 EUR
Mineralglas Standard gewölbt 25,00 EUR
Krone 20,00 EUR
Schraubkrone nach KVA
Kronenhals  7,00 EUR
Kautschukdichtung (Rückboden) 7,00 EUR
Kautschukdichtung (Drücker) 5,00 EUR
Sanfildichtung (Rückboden) 10,00 EUR
Glasdichtung 10,00 EUR
Federsteg 2,00 EUR
Bandschraube 5,00 EUR
Federsteg vernietet (Sicherheitsbügel) 7,00 EUR
Bandhülse mit Stift  7,00 EUR
Bandsplint  2,00 EUR
Aufzugswellenübersetzung, -verlängerung 10,00 EUR
Zugfeder und Räder ab 25,00 EUR
Räder ETA 2824 / 2892 / 7750 / 7001 / 6498 je 25,00 EUR
Zugfeder ETA 2824 / 2892 / 7750 / 7001 / 6498 je 30,00 EUR
Klinkenrad ETA 2824 / 2892 / 7750 je 25,00 EUR
Lagerrubinstein inkl. Zapfen Rollieren 25,00 EUR
Lagerrubinstein Minutenrad inkl. Zapfen rollieren 35,00 EUR
Unruhwelle ersetzen 90,00 EUR zzgl. Material (Unruhwelle)
Zeigerlume (von Bergeon) ersetzen 20,00 EUR
Zifferblattlume (von Bergeon) ersetzen nach KVA

Werkersatzteile bei Vintageuhren, wenn es denn noch welche gibt, sind meist nur noch aus Restbeständen lieferbar. Die Ersatzteilpreise variieren dementsprechend stärker von Uhrwerk zu Uhrwerk.

Gewährleistung

 

• 24 Monate Gewährleistung auf die Funktion des Uhrwerks bei einer

  Revision / Werktausch.

• 24 Monate Gewährleistung auf die ausgeführte Arbeit bei einer Teilreparatur.

• 12 Monate Gewährleistung auf Batterie / Akku (nicht auf die Funktion der Uhr)

• Die Gewährleistung kann nur in Anspruch genommen werden,

  wenn die Uhr einen Defekt aufweist, der nicht auf Fremdeingriff, unsachgemäße

  Behandlung, Fahrlässigkeit oder Wasserschäden zurückzuführen ist.

  Demnach ist die Gewährleistung auf Wasserdichtheit der Uhr ausgeschlossen.

• Keine Gewährleistung auf die Funktion der Uhr bei einer Teilreparatur.